877128

Neuer Standard für Magnetspeicher

28.03.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Maximale Speichergröße aktueller MO-Medien ist 1,3 GB. Sony und Fujitsu haben sich jetzt auf einen neuen Standard geeinigt, Giga MO, der bis zu 2,3 GB Kapazität zulässt. Der Standard soll abwärtskompatibel sein und eine Media-ID-Funktion unterstützen, die unerlaubtes Kopieren verhindert. Erreicht wird die höhere Speicherkapazität durch Laser-Optiken mit geringerem Spurabstand. Zusätzlich werden bisher ungenutzte Bereiche des Bandes für die Datenspeicherung genutzt. Bis Herbst sollen kompatible Laufwerke von Fujitsu und Medien von Sony auf den Markt kommen. sw

Info: Fujitsu Internet www.fujitsu.com Sony Internet www.sony.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
877128