997389

Neuer Trekstor Movie-Player iBeat Move

14.07.2008 | 10:22 Uhr |

Der kleine Audio- und Movieplayer unterstützt neben MP3-, WMA- und WAV-Dateien auch das mit Digital Rights Management versehene WMA-DRM-9-Format.

Der i.Beat move ist mit unterschiedlich breiten Displays und Größen erhältlich. Die S-Variante des Movie-Players hat die Abmessungen 38,5 x 74,5 x 9,5 Millimeter (B x H x T) und eine Bildschirmdiagonale von 3,8 Zentimeter. Die L-Variante hat das größte Display mit einer Diagonalen von 5,1 cm und ist mit den Maßen 45,5 mm x 78,0 mm x 10,0 mm (B x H x T) schon etwas größer. Der i.Beat move M liegt mit seiner Bildschirmdiagonalen von 4,6 cm genau in der Mitte. Alle Displays unterstützen 65000 Farben. Zusätzlich gibt es von der M-Größe eine Sonderedition, bei der das neue Live-Programm "SAFARI" des Stand-up-Comedians Michael Mittermeier im MP3-Format über den beiliegenden Download-Gutschein kostenlos (von der Website www.musicbon.de) herunter geladen werden kann. Der integrierte Li-Polymer-Akku soll bis zu 10 Stunden Laufzeit ermöglichen. Radio und Diktiergerät sind in den Geräten ebenfalls eingebaut. Weiterhin sind ein High-Speed USB 2.0-Anschluss, in ein Umhängeband integrierte Stereo-Kopfhörer, eine Ordner-Navigation sowie ein integrierter Lithium-Polymer-Akku Teile der Ausstattung. Als Systemvoraussetzungen zum Anschluss der Player an den Computer nennt der Hersteller mindestens Mac-OS X 10.3 bzw. Microsoft Windows 2000/XP/Vista oder Linix ab Kernel 2.6.x. Der i.Beat move in den Größen S, M sowie L ist in den Farben schwarz-orange oder schwarz-silber ab sofort überall im Fachhandel je nach Größe und Kapazität zwischen 49 Euro und 109 Euro erhältlich.

Info: Trekstor

0 Kommentare zu diesem Artikel
997389