891476

Neuer Versuch der Platten-Labels mit MP3

27.05.2002 | 11:02 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bisher war dem Musikvertrieb im Internet wenig Erfolg beschieden, kostenpflichtige Downloads fanden kaum Akzeptanz bei den Surfern. Die Platten-Labels Maverick Records und Vivendi Universal starten nun einen neuen Versuch: Sie bieten die MP3-Datei einer brandneuen Single für 99 US-Cent - ohne Kopierschutz an. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
891476