923706

Neuer iMac im September

02.07.2004 | 13:15 Uhr |

Apple hat bestätigt, ein neuer iMac werde im September erscheinen, Details über das neue System nannte Cupertino jedoch nicht.

Zum ungewöhnlichen Schritt, ein noch nicht fertiges Produkt anzukündigen, zwingt Apple eine nach eigenen Angaben suboptimale Planung der Entwicklung. Denn ab sofort nimmt der Mac-Hersteller keine Bestellungen mehr für die Modelle des iMac G4 mit Flachbildschirm entgegen, der neue iMac hätte zum Zeitpunkt, an dem die Vorräte des alten Rechners zu Ende gehen, fertig sein sollen. Laut Auskunft von Apple auf der Website des US-Online-Stores werde die komplett neue iMac-Reihe bei ihrer Vorstellung im September sofort verfügbar sein. Analysten machen das bisherige Ausbleiben einer Ankündigung für einen neuen iMac verantwortlich für den leichten Kursverfall, den die Apple-Aktie zu Beginn der Woche erfahren hat.

:Ausführlichere Informationen finden Sie im Premium-Bereich

Kategorie

Info

Apple

Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
923706