917014

Neues Commerzbank-Modul für Bank X

19.11.2003 | 13:18 Uhr |

Ein neues Banking-Modul für Bank X bietet die Commerzbank auf ihrer Website zum Download an.

Neben einer Vielzahl von Neuerungen gibt es nun mehr Optionen im Einstellungsdialog wie: "Bei überfälligen Aufträgen warnen" oder einen neuen Menüpunkt "Zahlung und anstehende Aufträge."

Die Software Bank X durch die der Anwender Online-Banking auch offline vorbereiten kann zeigt in der neuen Version auch die Anzahl der freien TANs eines jeden betroffenen Kontos an. Und über ein Maus-Icon wird laut Software-Hersteller Application Systems Heidelberg das Ausfüllen von Bankverbindungen automatisiert. Das Programm versucht Felder wie Kontonummer und BLZ wenn möglich selbst auszufüllen.

Bank X läuft auf Mac-OS X 10.2 oder neuer und mit jedem Internet-Anbieter. Ein Kartenleser ist nicht erforderlich. Durch einzelne Module speziell für bis zu 1200 Banken zugeschnitten, können Bankkunden ihre Kontogeschäfte online erledigen. Die Standardversion von Bank X kostet 39 Euro, eine Pro-Version 79 Euro.

Info: Application Systems Heidelberg Telefon (D) 06 22 1/30 00 02, WEB: www.application-systems.de/bankx

0 Kommentare zu diesem Artikel
917014