893922

Neues Dateisystem für den Mac

16.10.2002 | 11:07 Uhr |

München/Macwelt- Nach einem Bericht der Eweek wird das nächste Update von Mac-OS X 10.2.2 auch eine Erweiterung des Dateisystems bringen. Auf Wunsch kann laut Eweek ein Volume im Apple-Dateiformat HFS Plus auch als Journaled Filesystem genutzt werden. Eine Jounaling Filesystem führt Buch über alle Änderungen im Dateisystem und ermöglicht höhere Datensicherheit. Diese Funktion ist vor allem für Serveranwendungen von Bedeutung. So können durch das System etwa lange Plattenchecks nach einem Systemcrash vermieden werden. Eweek zufolge soll die Journaling-Funktion per Kommandozeile aktiviert werden können, allerdings leidet die Performance des Systems darunter. Der im Hintergrund laufende Prozess verlangsame den Rechner um etwa 10 bis 15 Prozent. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
893922