887384

Neues Design für Oki-Drucker 8w Lite

19.09.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Für den 8-Seiten-Drucker 8w Lite von Oki sind ab 1. Oktober zwei neue Gehäusefarben verfügbar. Das Gerät mit kleinen Abmessungen druckt bis zu 8 S/W-Seiten pro Minuten. Es verwendet als Druckwerk die LED-Technologie und kann Papier bis zu 120 g/m2 bedrucken. Die Auflösung beträgt interpoliert bis zu 600 x 600 dpi. Nur etwa sechs Pfennig pro Seite sollen die Druckkosten betragen. Mac-OS-X-Treiber sind für das Gerät, nicht erhältlich. Nach Aussage von Oki Deutschland wird Oki Apples neues Betriebssystem auch in nächster Zeit nicht unterstützen. Ein Ausdruck ist unter Mac-OS X folglich nur mit Classic-Programmen möglich. Für 500 Mark (256 Euro) ist das Gerät im Fachhandel erhältlich. Sw

Info: Oki Telefon (D) 02 11/5 26 60 www.oki.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
887384