881804

Neues Festplatten-Utility

28.09.1998 | 00:00 Uhr |

Der texanische Hersteller Alsoft kündigt mit Disk Warrior ein neues Festplattentool an, das beschädigte Verzeichnisse von HFS- und HFS-plus-formatierten Platten repariert und die Performance einer Platte optimiert. Dabei unterscheidet sich die Arbeitsweise von Disk Warrior laut Alsoft entscheidend von der ähnlicher Programme: Statt das beschädigte Verzeichnis zu "patchen", also jedes einzelne Problem für sich zu reparieren, schreibt Disk Warrior ein komplett neues Verzeichnis auf der Grundlage der Daten des alten. Weitreichende und komplexe Probleme würden mit diesem Verfahren, das dem Neuaufbau der Schreibtischdatei angelehnt sei, nachhaltiger beseitigt. Bevor Disk Warrior die Arbeit aufnimmt, sieht der Anwender in einer Preview, wie seine Platte nach dem Neuaufbau des Verzeichnisses aussehen wird. lf

Info: Alsoft, Internet: www.alsoft.com , Preis: 70 Dollar, Verfügbarkeit: Oktober 1998

0 Kommentare zu diesem Artikel
881804