956846

Neues Lernprogramm "Die Krumpfs auf Lernreise"

10.10.2006 | 10:43 Uhr |

Die Medienwerkstatt Mühlacker bringt ein Lernspiel für die Kinder in der 1. und 2. Klasse, das insgesamt rund 40 verschiedene Übungsarten für die Bereiche Deutsch und Mathematik umfasst.

Lernspiel die Krumpfs
Vergrößern Lernspiel die Krumpfs

Eine Familie kleiner und witziger Figuren soll die Kinder zum Umgang mit Buchstaben und Zahlen motivieren – laut Anbieter nicht aufdringlich, eher dezent und versteckt, dabei "enorm effektiv". Bevor es losgehen kann erfahren die Kinder zunächst die Geschichte der "Krumpfs", die wissbegierig zu einer Seereise aufbrechen und dabei auf 4 Inseln stoßen, auf denen sie Aufgaben aus den Fächern Deutsch und Mathematik kennen lernen und üben können:

  • Auf "Schloss Hörrohr" findet die Lautschulung statt - mit Übungen zur Lautdifferenzierung und Lautpositionierung.

  • Im "Wortdschungel" wird Lesen geübt.

  • Der "Zirkus Plumi" bietet Addieren und Subtrahieren.

  • Am "Meer Multi" finden die "Krumpfs" das Multiplizieren und Dividieren.

Das Programm soll benutzerfreundlich gestaltet und somit leicht zu bedienen sein - es eigne sich deshalb neben dem Einsatz in der Schule auch für das Üben am häuslichen Computer. Durch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten kann das Programm gemäß der Verlagsmitteilung genau an den Unterricht bzw. den Lernstand der Kinder angepasst werden. Lehrerinnen und Lehrer, die in der regionalen Lehrerfortbildung für Grund- und Förderschulen tätig sind, erhalten für Fortbildungszwecke ein kostenloses Exemplar. Bei Bestellungen ist dafür ein Nachweis beizulegen (z.B. e-Team in NRW oder MIB in Bayern) Die Einzellizenz kostet 39 Euro, bei Sammelbestellungen für Kinder gibt es Preisnachlässe. Die Einklassenlizenz schlägt mit 69 Euro zu Buche, die Schullizenz 99 Euro. Die Systemvoraussetzungen liegen bei Windows 98 SE, ME, NT4, 2000, XP bzw. für den Mac ab Mac-OS X 10.2.

Info: Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges.mbH

0 Kommentare zu diesem Artikel
956846