925850

Neues MO-Laufwerk knackt Geschwindigkeitsrekord

26.08.2004 | 15:51 Uhr |

Passend zu Olympia knackt Fujitsu mit ihrem neuen Dynamo 2300 SCSI Laufwerk den Geschwindigkeitsrekord beim Schreiben von magnento-optischen Medien.

Das externe MO-Laufwerk in einem metallic-weißen 3,5-Zoll-Gehäuse schafft laut Herstellerangaben eine Datentransferrate von 8,38 MB/s und unterstützt alle aktuellen Medien von 128 MB bis 2,3 GB Größe.

Das Dynamo 2300 setzt einen PC oder Mac mit Ultra-SCSI-2-Schnittstelle voraus und kommt zum Preis von 349 Euro in den Fachhandel.

Produkt-Info

Kategorie

Info

Laufwerke

Produkte und Preise

0 Kommentare zu diesem Artikel
925850