922625

Neues Office 2004 jetzt schon ab 150 Euro

01.06.2004 | 11:06 Uhr |

Je näher die Vorstellung des deutschen Microsoft Office 2004 für den Mac auf der Kölner Mac Expo am 17. Juni rückt, desto mehr purzeln die Preise. Arktis geht jetzt sogar knapp unter 150 Euro.

Die Erwartungen an das neue Mac-Office 2004 von Microsoft sind groß, soll es doch in mancher Hinsicht sogar die Windows-Version übertreffen. Einen Überblick dazu lesen Sie in der aktuellen Macwelt Heft 7, ab morgen im Zeitschriftenhandel erhältlich. Auf der Magazin-CD enthalten ist außerdem ein etwa 30-minütiges Video zum Büropaket aus Redmond. Der Preis für die Standard Edition von Office 2004 für den Mac im Apple Store liegt bei 549 Euro, Arktis im Vergleich verlangt dafür nur knapp 500 Euro, das Update von einer früheren Version schlägt beim Rosendahler Versandhändler mit 290 Euro zu Buche.

Das günstigste Angebot ist jedoch für Schüler, Studenten und Lehrkräfte die SSL-Ausgabe, die für genau 149,95 Euro einschließlich Versandkosten das komplette Paket mit Word, Excel, Powerpoint, Entourage und MSN Messenger enthält und auf drei heimischen Macs installiert werden darf. Als Auslieferungstermin nennt Arktis den Tag der offiziellen Vorstellung, also den 17. Juni 2004.

Info: Arktis Software GmbH TEL (D) 02547/9321-0

0 Kommentare zu diesem Artikel
922625