982491

Neues Office für Mac geht in die Produktion

12.12.2007 | 13:00 Uhr |

Die Codebasis für das neue Microsoft Office 2008 für Mac ist eingefroren - Word, Excel, Powerpoint und Entourage gehen in die Produktion.

Am 15. Januar soll das neue - dann auch für Intel-Macs optimierte - Office in den USA in die Läden kommen und wird von Microsoft auf der MacWorld Expo in San Francisco offiziell vorgestellt werden. Entsprechende Berichte aus den Vereinigten Staaten werden von deutscher Seite bestätigt, für den Produktstart in Europa liegt aber noch kein konkretes Veröffentlichungsdatum vor. Office 2008 wird in drei Versionen erscheinen, voraussichtlich zu Preisen von 139 bis 650 Euro .

Info: Microsoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
982491