955942

Neues Store Design mit "iPod Bar" und "Studio"

22.09.2006 | 13:00 Uhr |

Mit einem neuen Store Design möchte Apple seiner Cash Cow iPod mehr Prominenz einräumen.

Apple Store NY
Vergrößern Apple Store NY

Auch den Mac-Support will der Hersteller weiter ausbauen und noch intensiver auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen, schreibt Bloomberg. In den neuen Shops kann sich der Kunde an der "iPod Bar" Hilfe und Infos zu dem beliebten MP3-Player holen, während sich im "Studio" des Apple Stores "Künstler und Musiker" um die Kreativ-Projekte der Store-Besucher kümmern werden. Teil des neuen Design ist außerdem die Verdoppelung der ausgestellten Macs und iPods. Das neue Konzept schließt an die "Genius Bar" an, die Apple 2001 in seinen Shops einführte und die mittlerweile zum "Markenzeichen" geworden ist, erklärt Ron Johnson, der Verkaufs-Chef des Mac-Herstellers.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955942