891900

Neues TFT-Display von Benq

24.06.2002 | 14:20 Uhr |

München/Macwelt - Benq Deutschland (ehemals Acer Communications und Multimedia) bietet ein neues 20,1 Zoll-TFT-Display an, das sich an anspruchsvolle Anwender richten möchte. Den Kontrastwert gibt Benq mit einem Verhältnis von 350:1 an, der Blickwinkel betrage 180 Grad horizontal und vertikal. Wegen seiner Größe eigne sich das Display besonders auch für Konstruktionszeichnungen. Ferner verfügt das Gerät über vier verschiedene Signaleingänge (D-Sub, DVI-D, S-Video und Composite) sowie eine Bild-In-Bild Funktion, mittels derer man mehrere Anwendungen gleichzeitig betrachten kann. Das Display ist ab sofort für einen empfohlenen Verkaufspreis von 2.800 Euro erhältlich. tha

Info: Benq Deutschland Telefon (D) 040-82 22 64-151/152 Internet: www.benq.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
891900