1845163

Neues iWork für OS X und iOS

22.10.2013 | 23:35 Uhr |

Apple renoviert alle iWork-Programme für den Mac und für iOS und liefert sie zukünftig kostenlos mit jedem Gerät mit.

Pages, Numbers und Keynote gibt es nun in neuem Gewand, denn Apple hat den Programmen nicht nur neue Funktionen, sondern auch ein geändertes Aussehen verpasst. Was auf dem Mac sofort ins Auge fällt ist die neue Palette zur Gestaltung von Texten und Objekten, die sich an die rechte Seite des Dokumentfensters andockt und jeweils nur diejenigen Optionen anzeigt, die zum gerade markierten Objekt im Dokument passen. Was man nicht sehen kann ist das neue Dateiformat, das es nicht nur für den Mac, sondern auch für das ebenfalls neu gestaltete iWork für iOS gibt.

Die iWork-Programme haben auf dem Mac und unter iOS jeweils ein gemeinsames Dateiformat, was die Bearbeitung auf verschiedenen Geräten ermöglicht.
Vergrößern Die iWork-Programme haben auf dem Mac und unter iOS jeweils ein gemeinsames Dateiformat, was die Bearbeitung auf verschiedenen Geräten ermöglicht.

Und alle Versionen sind nun als 64-Bit-Anwendungen programmiert. So kann man problemlos die Dokumente von Pages, Numbers und Keynote zwischen den beiden System-Versionen über iCloud austauschen und bearbeiten, ohne das Inhalte und Aussehen beeinträchtigt werden. Zudem lassen sich alle Dokumente auch über iWork für iCloud im Browser bearbeiten, und das sogar von einem PC aus. Zudem bietet die Web-Anwendung die Möglichkeit, gemeinsam an einem Dokument zu arbeiten, und zwar in Echtzeit. iWork wird zukünftig kostenlos mit jedem neuen Mac und jedem neuen iOS-Gerät mitgeliefert. Preise für das Update auf älteren Rechnern hat Apple noch nicht bekannt gegeben, Pages, Numbers und Keynote im Mac App Store sind noch in den Vorgängerversionen eingestellt.
 

Die Palette zur Gestaltung von Text und Objekten dockt sich rechts an das Dokumentfenster an und passt ihren Inhalt an das aktivierte Objekt an.
Vergrößern Die Palette zur Gestaltung von Text und Objekten dockt sich rechts an das Dokumentfenster an und passt ihren Inhalt an das aktivierte Objekt an.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1845163