961782

Neues von Garmin: Erste Mac-Software endlich in Sichtweite

02.01.2007 | 09:59 Uhr |

Fast ein Jahr nach der ersten Ankündigung hat es der GPS-Hardware-Hersteller Garmin geschafft, eine Mac-Version seiner Software Training Center fertigzustellen.

Ursprünglich hatte Garmin geplant, im Jahr 2006 das komplette Software-Angebot Mac-kompatibel zu machen, im Sommer zeichnete sich aber bereits eine Verzögerung ab. Training Center ermöglicht es, die Daten der Fitness-Geräte der Forerunner 205- und Edge 305-Serie auszulesen. Diese lassen sich dann auf der Website MotionBased.com hochladen, die bereits seit einiger Zeit mit Safari kompatibel ist. Auf der Macworld Expo in San Francisco, die am 9. Januar eröffnet, möchte Garmin Gratis-Exemplare von Training Center auf CD-ROM verteilen, Ende Januar soll dann die Veröffentlichung einer Download-Version folgen.

Info: Garmin

0 Kommentare zu diesem Artikel
961782