949492

New York verklagt Betreiber von FreeiPods.com

24.03.2006 | 12:35 Uhr |

Der Generalstaatsanwalt des US-Bundesstaats New York Eliot Spitzer hat ein Gerichtsverfahren gegen den Betreiber der Website FreeiPods.com Gratis Internet Inc. angestrengt.

iPod 5G - Video
Vergrößern iPod 5G - Video

Gratis Inc. und dessen Besitzer Peter Martin und Robert Jewell werden beschuldigt, rund sieben Millionen E-Mail-Adressen ihrer registrierten Anwender an E-Mail-Marketing-Firmen verkauft zu haben. Neben FreeiPods.com betreibt Gratis Internet auch die Seiten FreeCDs.com und FreeDVDs.com. Wer sich in der Hoffung auf einen kostenlosen iPod registrierte, dem hatte die Website versprochen, persönliche Daten nicht an Dritte weiter zu geben. Der von Spitzer initiierte Prozess hat Strafen gegen Gratis Internet Inc. nach New Yorker Verbraucherrecht zum Ziel. Der Prozess folgt auf einen Vergleich mit der E-Mail-Marketing Firma Datran Media, die Adressen von Gratis gekauft hat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
949492