1030575

News: Steve Jobs serviert das Apple Tablet iPad

27.01.2010 | 19:13 Uhr |

Endlich ist es offiziell: Apple-Chef Steve Jobs hat soeben das Apple Tablet vorgestellt. Es soll iPad heißen und basiert auf iPhone-OS.

Steve Jobs stellt das Apple Tablet namens iPad vor.
Vergrößern Steve Jobs stellt das Apple Tablet namens iPad vor.
Stolz hält Jobs sein jüngstes Produkt in die Höhe: das iPad.
Vergrößern Stolz hält Jobs sein jüngstes Produkt in die Höhe: das iPad.

Steve Jobs hat wie versprochen das "magische und revolutionäre" Produkt vorgestellt. Es heißt iPad. Und es kann ins Internet, mailen, Fotos, Videos darstellen, Musik spielen, eignet sich zum Spielen, E-Books lesen und sieht tatsächlich so aus, wie einige vorab veröffentlichte Bilder. Gemütlich im Sessel sitzend präsentiert Jobs sein jüngstes Baby. Die Eingabe funktioniert über eine digitale Signatur, Jobs mailt, durchsucht Fotos. Das iPad synchronisiert sich automatisch mit Mac und PC, und lässt sich wie ein iPhone hochkant und quer stellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1030575