893520

Newsdienst: Apple geht zur Linux-Messe

19.09.2002 | 09:22 Uhr |

München/Macwelt- Apple will angeblich an der britischen Linux Expo UK 2002 teilnehmen, die am 9. und 10. Oktober in London stattfindet. Dies berichtet der Mac-Newsdienst MacMinute.com . Der Mac-Hersteller will demnach die Gelegenheit nutzen, um seine eigene Unix-Variante, das Mac-OS X, Linux-Anwendern vorzuführen und dabei dessen Stabilität, einfache Bedienbarkeit und seine Netzwerk-Fähigkeiten demonstrieren. tha

0 Kommentare zu diesem Artikel
893520