966984

Nike: Bis Ende des Jahres sind alle Laufschuhe fit für den iPod

27.03.2007 | 12:05 Uhr |

Nike bereitet seine komplette Laufschuh-Linie bis Ende des Jahres für die Zusammenarbeit mit Apples iPod nano vor.

Ein Kommentar von Nike-Vorstand Mark Parker während der Bekanntgabe der Finanzergebnisse fürs dritte Quartal lasse darauf schließen, schreibt Boston.com . Die Verkäufe bei Firmen wie Foot Locker und Finish Line stagnierten seit einiger Zeit, Nike wolle deshalb zusammen mit seinen Verkaufspartnern bedeutende Veränderungen im Handel vornehmen. Unter anderem sollen die Shox-Laufschuhsparte und die Bekleidungslinie erneuert werden. Bis Ende des Jahres werden in allen Laufschuhen des Herstellers Aussparungen für den Nike+-Sender zu finden sein, der die Schrittfrequenz an den iPod weitergibt. Das Nike+-Programm erlaubt es Läufern, in Kombination mit dem iPod Nano ihre Trainingseinheiten aufzuzeichnen, im Internet abzuspeichern und mit anderen Läufern zu vergleichen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966984