1859031

Nike+ Move: Schrittzähler-App für das iPhone 5S

05.11.2013 | 13:03 Uhr |

Sportartikelhersteller Nike hat eine Fitness-App veröffentlicht, die ausschließlich die Sensoren des iPhone 5S als Schrittzähler benutzt.

Nike+ Move ist eine neue, kostenlose App von Nike und ist eine Alternative zu Fitbit und Co . Sie misst die Aktivät des Nutzers. Das Besondere hierbei: Die Anwendung ist ausschließlich für das iPhone 5S gedacht. Denn Move nutzt allein die Sensoren und den M7-Prozessor des neuen Top-iPhone und misst damit die Bewegungen des Nutzers. Ältere iPhones können die App zwar installieren, aber nicht nutzen.

Links: Move verlangt Zugriff auf die systemweiten Bewegungsdaten des 5S. Rechts: Das iPhone 5 darf hier leider nicht mitspielen.
Vergrößern Links: Move verlangt Zugriff auf die systemweiten Bewegungsdaten des 5S. Rechts: Das iPhone 5 darf hier leider nicht mitspielen.

Move zeigt keine Schritte oder zurückgelegte Entfernungen an, sondern misst die Aktivität in eigenen "Nikefuel"-Einheiten. Dazu bietet die App Auswertungen, zu welchen Tagen und Uhrzeiten man besonders aktiv ist und auf Wunsch auch an welchen Orten man sich bewegt. Ein vollwertige Alternative zu anderen Fitnessprodukten soll die App nicht sein, stattdessen gibt es mehrere Verweise auf weitere Produkte von Nike.

Die App nutzt die neue Core-Motion-Schnittstelle von iOS 7, die systemweit Bewegungsdaten sammelt, beispielsweise die Schritte im Hintergrund zählt. Der neue M7-Prozessor im iPhone 5S verarbeitet die Daten von Gyroskop, Beschleunigungssensor und Co - spart so unter anderem Akkulaufzeit.

Link: Nike+ Move im App Store

0 Kommentare zu diesem Artikel
1859031