917507

Nikons digitale SLR-Kamera für Amateure

03.12.2003 | 13:35 Uhr |

Amateurfotografen mit gehobenen Ansprüchen, von den Marketing-Abteilungen der Hersteller auch gerne als Prosumer bezeichnet, können sich auf das Frühjahr freuen. Als Antwort auf Canons erste digitale Spiegelreflexkamera für Amateure bringt Nikon Anfang 2004 die D70 auf den Markt. Genauere technische Details verrät Nikon bislang nicht. Die 1100 Euro teure Kamera (ohne Objektiv) kann Objektive analoger Nikon-SLR-Kameras weiterverwenden. Damit geht Nikon den gleichen Weg wie Canon, bei der EOS 300D kann man ebenfalls die Objektive der analogen EOS-Serie verwenden. Passend zu der Nikon D70 bietet Nikon ein Fisheye und zwei Zoomobjektive an.

Nikon Tel (D) 09001/225564 Web www.nikon.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
917507