951122

Nintendo setzt auf Opera in neuer Konsole Wii

11.05.2006 | 12:29 Uhr |

In seine kommende Spielekonsole Wii wird Nintendo den norwegischen Browser Opera integrieren, haben die beiden Unternehmen gestern bekannt gegeben.

Nintendo Wii-Logo
Vergrößern Nintendo Wii-Logo

Opera nennt noch keine Details zu dem Wii-Browser, der noch im Entwicklungsstadium ist, verspricht aber, dass es sich um einen voll funktionalen Webbrowser handeln wird. Der Browser soll sich über die Kontrollen der Konsole steuern lassen, die sonst zur Bedienung der Spiele dient. Auch für Nintendos mobile Konsole Nintendo DS liefert Opera einen Browser, der ab Juli auf Game-Cartridge erhältlich sein soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
951122