977254

Nisus Writer Pro 1.0.1 und Nisus Writer Express 3.0: Updates mit neuen Funktionen

17.09.2007 | 12:30 Uhr |

Anwender von Nisus Writer Pro und Nisus Writer Express können sich über neue Versionen der Textverarbeitung freuen.

Seit kurzem steht die Pro-Variante in Version 1.0.1 und die Express-Variante in Version 3.0 zur Verfügung. Der Hersteller konnte mit dem 60,8 Megabyte großen Update von Nisus Writer Pro 1.0.1 etliche Fehler der Vorgängerversion im Umgang mit RTF-Formaten und Unicode-Zeichen beheben. Zudem soll die Anwendung nun auch besser mit Sonderzeichen und Makros umgehen können. Das Update von Nisus Writer Express ist 58,2 Megabyte groß und verfügt über eine bessere Suchen- und Ersetzen-Funktion. Texte können Benutzer jetzt auch um Textblöcke herum anordnen und Kapitälchen stellt die Software nun korrekt dar. Zur weiteren Bearbeitung der Texte stehen dem Anwender zusätzliche Befehle für Formatierung und Fußnoten zur Verfügung. Das Upgrade von Nisus Writer Pro 1.0 auf 1.0.1 ist kostenlos, eine Vollversion ist für 79 US-Dollar zu haben. Nisus Writer Express 3.0 kostet als Upgrade 30 Dollar und eine Einzelplatzlizenz 45 Dollar. Beide Programme setzen Mac OS X 10.3.9 oder neuer voraus.

Info: Nisus

0 Kommentare zu diesem Artikel
977254