987824

Noch mehr Gerüchte zum iPhone 2.0

10.03.2008 | 10:27 Uhr |

Apple hat letzte Woche eine Reihe viele neue Entwickler ins Boot geholt, die bis Juni ihre eigene iPhone-Software programmieren werden - was der iPhone-Hersteller aber selbst für die nächste Version der iPhone-Software vorbereitet, gibt ebenfalls Anlass zu Spekulationen.

Blogger haben sich die Screenshots der Präsentation in Cupertino ganz genau angesehen und festgestellt, dass Apple das Design der Icons angepasst hat : Zu sehen ist bislang ein neues Sysmbol für den iTunes Store und ein neues für den Rechner. Unerhörtes hat indes Macnotes entdeckt , und zwar im Terminkalender von Phil Schiller: "Brainstorm new Apple rumors" ist dort zu lesen, Apple werde sich am 6. März um 14.00 Uhr neue Gerüchte ausdenken. Mit wem sich der Chef des Produktmarketings wohl beim Italiener um die Ecke treffe, um das beste Gerücht auszulosen und es dann heimlich zu lancieren, fragt sich die Seite mit einem Augenzwinkern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
987824