985204

Noch mehr reden mit Skype für iPhone, iPod touch und Apple TV

04.02.2008 | 15:00 Uhr |

Während sich Skype mit dem ein oder anderen Sicherheitsproblem herumschlägt, erreicht die Telefonie-Software Geräte, die dafür eigentlich nicht bestimmt sind.

Das schon zuvor angekündigte Plug-in für Apple TV von Brandon Holland ist nun da. Wer selbst über ein grünes binäres Händchen verfügt, darf es selbst installieren, ansonsten ist die Erweiterung auch über den ATV-Loader zu beziehen. Auch für iPhone und iPod touch gibt es nun ein Skype-Plug-in, womit das Telefonieren auch übers WLAN funktioniert. Das für den iPod Touch nötige Mikrofon mitsamt passender Software hat das VoIP-Team touchmods im Angebot. Heute sind die vorbestellten Mikrofone angekommen und werden verschickt, eine Alternative wollen die Entwickler im März zum annähernd gleichen Preis vorstellen. Ohne Hack allerdings lässt sich Skype auf keinem der drei Geräte einsetzen: Apple sieht die Installation zusätzlicher Software schließlich weder auf dem iPhone, noch auf iPod touch und Apple TV vor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
985204