976862

Noch ne Schicht: HD DVD erreicht Kapazität von 51 Gigabyte

11.09.2007 | 09:42 Uhr |

Der Kampf um die Position des DVD-Nachfolgers geht weiter.

Das Toshiba-Format HD DVD hatte bisher den Vorteil, günstiger als der Konkurrent Blu-ray zu sein. Die Unterstützer der Blu-Ray-Disk können sich ihrerseits aber mit einer Kapazität von 50 Gigabyte (Double Layer) auf einen entscheidenden Vorteil des Formats berufen - zwei HD-DVD-Schichten fassen nur 30 Gigabyte. Das DVD Forum hat nun das Okay für die Produktion einer HD DVD mit insgesamt drei Schichten gegeben , die eine Kapazität von 51 Gigabyte aufweist. Unklar ist aber noch, ob bisherige HD-DVD-Player mit der weiteren Schicht zurechtkommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
976862