1009101

Apple drittgrößter Smartphone-Hersteller

05.12.2008 | 14:45 Uhr |

Apple hat mit dem iPhone mittlerweile den dritten Platz unter den Smartphone-Betriebssystemen. Microsoft und Windows Mobile fallen auf Platz vier.

Apple ist weltweit der drittgrößte Hersteller von Betriebssystemen für Smartphones. Wie die Marktforscher von Gartner herausgefunden haben, hat Apple im dritten Quartal einen Marktanteil von fast 13 Prozent erreicht und damit Microsoft überholt. An der Spitze liegt weiterhin das vor allem von Nokia verwendete Betriebssystem Symbian mit einem Anteil von 49,5 Prozent, gefolgt von RIM mit 15,9 Prozent. Microsoft ist mit Windows Mobile und einem Anteil von 11,1 Prozent auf den vierten Patz zurück gefallen. Auch bei der Hardware positioniert sich Apple mit dem iPhone auf Platz drei. Nokia erreicht mit seinen Gerten einen Anteil von 42,4 Prozent, HTC liegt mit 4,5 Prozent klar hinter Apple.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009101