2021718

Nokias Tablet N1 ähnelt stark dem iPad Mini

20.11.2014 | 10:28 Uhr |

Wenn es um Kopien von Apple-Produkten geht, dann stammen diese Klone in der Regel von Unternehmen aus Asien. Nun allerdings hat ein auch für uns bekanntes Unternehmen Apples iPad Mini anscheinend etwas zu sehr als Vorlage für ein neues Produkt gewählt.

Es handelt sich um das Unternehmen Nokia, das sich mit seinem N1-Tablet an das iPad Mini von Apple anlehnt. Nicht nur das Produkt selbst erinnert stark an die kleine Tablet-Version von Apple, sondern auch die Präsentation des neuen Gerätes.

Wer die Apple-Werbung kennt, wird diese auch bei der Marketing-Kampagne des Nokia N1 sehr schnell wiederfinden. Natürlich könnte man sagen, dass ein Tablet von den Grundformen immer ähnlich aussieht, aber Nokia hat es zumindest unserer Meinung nicht geschafft, dass ihr neues N1 auf seine eigene Weise einzigartig aussieht, sondern schlichtweg zu sehr an das iPad Mini erinnert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2021718