1028065

Together sammelt und synchronisiert Informationen aller Art

25.11.2009 | 07:23 Uhr |

Alles geordnet an einem Platz, ist das Motto von Together 2, das Inhalte wie Texte, Fotos, Bookmarks, Videos, PDFs und eigene Notizen übersichtlich verwaltet.

Die gewünschten Inhalte verschiebt man per Drag-and-Drop auf das Hauptfenster von Together oder auf die "Shelf", eine Art Register, das seitlich am Bildschirm eingeklappt wartet und bei Aktivität, wenn der Anwender etwas darauf zieht oder ein Tastaturkürzel betätigt, mit diversen Ordnern und Tags aufklappt. Webseiten lassen sich komplett in Archiven speichern, die wie fast alles in Together editierbar sind, so dass man sie auf das Wesentliche reduzieren kann. In Together lassen sich die gesammelten Notizen und Inhalten nach Farben, Schlüsselwörtern, in Ordnern oder Sammlungen ähnlich wie in iTunes verwalten. Für die interne Suche nutzt Together Spotlight, begrenzt die Suche aber auf die eigene Bibliothek, so dass man rasch passende Resultate erhält. Per Mobile Me lässt sich die Bibliothek über mehrere Computer hinweg synchronisieren, mit Apple Script kann man zahlreiche Aktionen wie Im- und Exportieren, Navigieren und Modifizieren der Library umsetzen. Together 2.3 von Reinvented Software läuft ab Mac-OS X 10.5 (Universal Binary) und kostet 40 US-Dollar, ein Update gibt gibt es für 15 US-Dollar. Die Demoversion läuft 15 Tage lang.

Info: Reinvented Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
1028065