950468

Nova Media bringt launch2net heraus

21.04.2006 | 10:23 Uhr |

Mit neuer Software per Handy oder Datenkarte ins Internet gehen.

Nova Media hat eine Nachfolgeversion seines Programms Mobile High Speed veröffentlicht. Mit der neuen Version launch2net können Nutzer laut Nova Media HSDPA- UMTS-, EDGE- und GPRS-Verbindungen ins Internet aufbauen.

Die Software unterstützt nach Herstellerangaben viele Handys und Datenkarten der größeren Hersteller. Das Programm soll automatisch nach einem angeschlossenen Handy oder einer Datenkarte suchen und die Verbindungsdaten der meisten Netzbetreiber weltweit bereitstellen. Nova Media verspricht, dass ein Mac in Sekundenschnelle für einen mobilen Internetzugang eingerichtet werden kann. Ein manuelles Einstellen der Verbindungsparameter soll in den meisten Fällen nicht notwendig sein.

Die Software kostet als Dowload-Version 87 Euro, als CD-Version 100 Euro. Eine kostenlose Demo (19 MB) kann hier heruntergeladen werden. Anwender, die Mobile High Speed nach dem 1. März 2006 gekauft haben, erhalten launch2net kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
950468