Channel Header Logo
Von Thomas Hartmann - 21.01.2013, 09:42

Spracherkennung

Nuance-Umfrage zeigt intensive Nutzung von Siri & Co.

©Nuance Communication

Über eintausend Smartphone-Nutzer befragte Spracherkennungsspezialist Nuance im Dezember 2012 und fand heraus, dass diese gern Gebrauch von ihrem ”persönlichen digitalen Assistenten” wie Siri oder S-Voice machen.
Demnach interessieren sich 61 Prozent der Nutzer überhaupt für einen persönlichen Assistenten auf ihrem Handy. 75 Prozent haben ihr Mobilgerät immer griffbereit. 57 Prozent derjenigen, die den persönlichen Assistenten nutzen, machen davon täglich Gebrauch, 87 Prozent immerhin mindestens einmal wöchentlich. 80 Prozent wünschen sich, dass sie ihren virtuellen Assistenten auf all ihren digitalen Geräten zur Verfügung haben könnten.
Interessant ist auch die inhaltliche Analyse bezüglich der Geschlechter. Demzufolge geben 66 Prozent der Männer ihrem persönlichen Assistenten einen Namen, 57 Prozent fühlen eine persönliche Verbindung zu ihrem digitalen Gegenüber, und ebenso viele rühmen am meisten die Handfreiheit, die ihnen der Assistent bei der Informationsbeschaffung – etwa am Lenkrad eines Autos – lässt.
Bei den Frauen sind es immerhin 71 Prozent, die ihrem virtuellen Assistenten einen Namen geben, 60 Prozent von ihnen nutzen die Spracheingabe vor allem für die Texterstellung und das Posten auf sozialen Medien wie Facebook. Für sie sind die Zeitersparnis (62 Prozent) und das Multitasking (55 Prozent) die größte Errungenschaft des Sprachassistenten. Insgesamt wird der digitale persönliche Sprachassistent vor allem eingesetzt, um Navigationsanweisungen zu erhalten (76 Prozent), 75 Prozent verschicken damit Texte und 63 Prozent setzen Siri & Co. für die Suche im Internet ein. Auch Wettervorhersagen (72 Prozent) und Restaurant-Empfehlungen (61 Prozent) sind Nuance' Untersuchung zufolge sehr beliebt. Neben dem englischsprachigen Text zeigt eine Infografik von Nuance detaillierte Ergebnisse.
Info: Nuance
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt iPhone-Welt" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Macwelt Specials
- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 08/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1669248
Content Management by InterRed