1454084

Vorbereitung auf Gatekeeper: Apple Developer ID vorgestellt

29.02.2012 | 10:04 Uhr |

Eine der wichtigsten Neuerungen von den vorgestellten 200 in Mountain Lion wird wohl Gatekeeper sein - eine Sicherheitsoption beim Software-Download

Developer ID
Vergrößern Developer ID

Apple hat gestern auf seiner Entwickler-Seite das neue Programm zur Identifizierung vorgestellt. Ab sofort können die Software-Anbieter mit ihrer Developer ID eine zusätzliche Funktion in Xcode 4.3 nutzen und so eine digitale Signatur für die angebotene Software erstellen.

Hinergrund: Ab OS X Mountain Lion wird Apple zusätzliche Sicherheitsfunktion für die heruntergeladene Software anbieten: Neben den Applikationen aus dem Mac App Store, die vor Veröffentlichung durch Apple geprüft werden, kommen die Programme von zertifizierten Entwicklern hinzu. So will Apple die Sicherheit auch für externe Software gewährleisten. Mit Hilfe der entsprechenden Zertifikaten bieten sich dem Nutzer kaum noch Möglichkeiten, Schad-Software auf eigenem Mac zu installieren. Zudem kann Apple die Problemfälle, die eine externe Software verursacht, effizienter verfolgen und beheben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454084