1954626

OS X Yosemite gibt Hinweis auf iMac mit Retina-Display

05.06.2014 | 11:48 Uhr |

Dass es schon bald ein neues iMac-Modell geben könnte, hatten wir ja bereits vor ein paar Tagen berichtet. Nun allerdings ist ein Bericht aufgetaucht, der auf einen iMac mit Retina-Display deutet.

Allem Anschein nach ist über die Developer-Preview-Angaben für die Auflösungen von Displays ein entsprechender Hinweis aufgetauch t. Nachdem vor zwei Jahren der erste Retina-Mac veröffentlicht wurde, könnte der hochauflösende Display nun auch für die Desktop-iMacs Einzug halten. Unklar ist nun, ob ein iMac mit HiDPI-Auflösung tatsächlich bald vorgestellt wird und wenn ja, ob die kleinere Variante ohne Retina-Display möglicherweise sogar im Preis gesenkt wird.

Wir halten euch wie immer auf dem Laufenden, wenn sich entweder neue Hinweise ergeben, oder ein iMac von Apple mit Retina-Display tatsächlich Realität wird.


0 Kommentare zu diesem Artikel
1954626