1974339

Österreichisches Action-Adventure ”Son of Nor” auf Steam verfügbar

28.07.2014 | 08:07 Uhr |

Der ”Son of Nor”-Spieler muss die Menschheit vor nicht weniger als der Ausrottung retten. Dazu kämpft man laut Entwickler gegen die Sarahul, einem Feind aus der Vergangenheit.

Nur noch wenige Menschen existieren in einer Gegend namens The Edge, einer wüstenähnlichen Landschaft. Dort kämpft man gegen die Sarahul, welche die Menschheit endgültig ausrotten wollen. Zu diesem Zweck bewegt man sich in einem Labyrinth von antiken Tunneln sowie magischen Puzzeln und Fallen. Zum Glück hat man von seiner Gottheit, der Göttin der Nacht namens Nor, selbst übersinnliche Kräfte wie Telekinese oder Terraforming spendiert bekommen – mit Letzterer etwa kann man die Umgebung zu seinem Vorteil umgestalten. Im Verlauf des Spiels kommen neue Fähigkeiten dazu. Son of Nor vom jungen österreichischen Entwicklerteam Stillalive Studios ist derzeit noch im Beta-Status und auf Steam als ”Early Access” erhältlich. Das Spiel gibt es als Singleplayer, aber auch als Multiplayer und Coop mit Splitscreen. Der Kaufpreis liegt bei 20 Euro, derzeit gibt es einen Rabatt von 10  Prozent, also einen Preis von 18 Euro für diese Vorversion des Spiels. Son of Nor ist für verschiedene Plattformen erhältlich, darunter auch den Mac. Vorausgesetzt wird hier ein Intel-Prozessor und mindestens OS X 10.9.3. Grafikchips auf Laptops werden nicht unterstützt.
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
1974339