1456736

Office-Tastatur von Microsoft

14.08.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Microsoft hat eine Tastatur mit einer Vielzahl spezieller Eingabemöglichkeiten entwickelt. So gibt es an der linken Seite ein spezielles Touchpad mit Scrollrad und einem Feld für Cut-and-Paste. Ein Wippschalter soll zwischen offenen Programmen umschalten können. 12 Zusatztasten für spezielle Funktionen sind ebenfalls integriert. Als Systemvorraussetzungen für den Mac gibt Microsoft Office 98, Mac-OS 8.6 und 15 MB Festplattenplatz an, unter Mac-OS X verweigert das Keyboard seine zusätzlichen Dienste. Ab Herbst ist die Tastatur in Deutschland erhältlich. Preise standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest. sw

Info: Microsoft Telefon (D) 01 80/5 25 11 99 http://www.eu.microsoft.com/germany/ms/keyboards/officekeyboard.htm

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456736