1021719

Font Explorer X Server via Online erhältlich

17.07.2009 | 16:12 Uhr |

Die Font-Management-Lösung kann nun auch übers Internet bezogen werden. Erhältlich sind dabei Pakete mit 10, 15, 20 oder 25 Lizenzen

Logo Font Explorer X Server
Vergrößern Logo Font Explorer X Server
© Hersteller

Ab sofort können Interessenten die Font-Management-Lösung Font Explorer X Server auch online lizenzieren. Die Software lässt sich über diesen Weg in Paketen für 10, 15, 20 oder 25 Nutzer erwerben. Der erworbene Download enthält Font Explorer X Server, Font Explorer X Pro und Font Explorer X Server Administrator, für die Konfiguration auf Windows-basierten Systemen. Des Weiteren sind die entsprechenden Dokumentationen enthalten sowie das Anrecht auf ein Jahr Support.

Mit der Server-Version lassen sich durch die Vernetzung vorhandener Clients das Font- und Lizenzmanagement zentralisieren. Außerdem können neue Fonts über das Netz installiert und einzelnen Mitarbeitern Rechte zum Anpassen von Font-Gruppen erteilt werden.

Font Explorer X Server verrichtet seine vorgesehene Arbeit auf Rechnern mit Mac OS X 10.4 oder 10.5 sowie mit Mac OS X Server 10.4 oder 10.5. Außerdem unterstützt die Applikation Windows 2003 Server, XP und Vista (32 bit). Der Preis für ein 10er-Paket liegt bei rund 1600 Euro. 15 Lizenzen kosten rund 2160 Euro, 20 Benutzer rund 2730 Euro und 25 Benutzerlizenzen sind für rund 3290 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1021719