972248

Online-Shop mit Shopware

29.06.2007 | 10:49 Uhr |

Das neuartige Onlineshop-System steht seit Mitte Juni in der komplett neuen Version 2 erstmals als Standardsoftware zur Verfügung.

Shopware 2.0
Vergrößern Shopware 2.0

Shopware 2.0 soll einzigartige eMarketing-Möglichkeiten, eine intuitiv und einfach zu bedienende Weboberfläche (Ajax- und Web 2.0-Komponenten, angelehnt an Mac-OS X) und moderne, CSS-basierende, Suchmaschinen-optimierte Templates und damit jedem die Eröffnung eines erfolgreichen Onlineshops bieten. Zu den wichtigsten Features gehören eine einfach zu bedienende Administration (webbasiert und betriebssystemunabhängig), eine komplett integrierte Warenwirtschaft mit Belegerzeugung, umfassende grafische Statistiken, eMarketing-Funktionen wie automatisierte Kaufempfehlungen (Cross-Selling), personalisierte Navigation (Tags), sich selbst erstellende Produktbanner, Einkaufswelten und Aktionen. Mit Shopware-Campaigns erstellt der Anwender automatisch professionelle Newsletter im eigenen Corporate-Design mit personalisierten Angeboten und einer umfassenden Erfolgsauswertung. Ferner bietet das System intelligente, fehlertolerante Produktsuche sowie die Möglichkeit, digitale Produkte (Software, Musik, etc.) ohne Drittanbieter verkaufen zu können, das Ganze inklusive Abrechnung, Bereitstellung, Seriennummern-Verwaltung und gemischten Warenkörben. Näheres zu Shopware erfährt man auf der Homepage des Entwicklers Hamann-Media . Seinen Kunden bietet Arktis.de die Software ab 749 Euro (Nettopreis) mit der Version Shopware Basic an.

Info: Arktis.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
972248