919418

Online-Werbeumsätze in den USA erreichen Rekordhöhe

16.02.2004 | 09:48 Uhr |

Der Online-Werbemarkt in den USA hat im Schlussquartal 2004 einen neuen Rekordstand erreicht. Nach vorläufigen Berechnungen des Interactive Advertising Bureau (IAB) zusammen mit PricewaterhouseCoopers kletterten die Werbeeinnahmen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 38 Prozent auf 2,2 Milliarden Dollar. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
919418