895218

Onlinewerbemarkt wächst 21 Prozent

17.01.2003 | 15:03 Uhr |

München/dpa- Der Online-Werbemarkt 2002 in Deutschland ist laut einer Studie des Medienforschungsinstituts Nielsen Media Research um rund 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gewachsen. Die Ausgaben beliefen sich auf 255,9 Millionen Euro. Werbetreibende hätten insbesondere Dienstleistungen beworben, gefolgt von Ausbildung und Medien sowie Handel und Versand. Der stärkste Anstieg erfolgte zum Schlussquartal 2002 mit plus 46,8 Prozent. Online-Investitionen machten 1,5 Prozent des Gesamtwerbemarktes aus, hieß es am Freitag in Hamburg. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
895218