939113

Open-Source-DTP "Scribus" jetzt auch für den Mac

18.07.2005 | 11:03 Uhr |

Unter dem Codename "La Liberté" haben die Entwickler von Scribus eine neue Version ihres kostenlosen Layout-Programms vorgestellt.

"Scribus" gibt es nun in einer Pre-Alphaversion auch für Mac-OS X. Die Aqua-Portierung soll bereits recht problemlos laufen . Eine genaue Anleitung zu der noch recht umständlichen Installation findet sich auf der Site für die Mac-Version . Die komplexe Layoutsoftware Scribus 1.3 unterstützt jetzt laut Entwicklern PDF 1.5 inklusive Ebenen und vom Anwender einstellbare Undo-Schritte. Außerdem verfügt der neue Build über zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen für den professionellen Einsatz, darunter etwa eine Pre-Flight-Funktion für den PDF-Export.

Info: Scribus 1.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
939113