1049809

OpenOffice.org 2.0.3 steht zum Downloaden bereit

30.06.2006 | 10:07 Uhr

OpenOffice.org hat gemeldet, dass ab sofort Version 2.0.3 der freien Office-Suite zum Herunterladen bereit steht.

OpenOffice.org 2.0.3 soll laut offizieller Ankündigung an Performance gewonnen haben. So geben die Entwickler als Beispiel an, dass die Geschwindigkeit bestimmter Benchmarks in der Tabellenkalkulation Calc um 23 Prozent gestiegen ist. Auch die Kompatibilität zu Dateiformaten von MS Office hat soll sich verbessert haben. Die neue Version unterstützt außerdem mehr Sprachen und zeigt Verbesserungen in Thesaurus.

Der Anwender soll mehr Kontrolle bei PDF-Exporten haben. Dies wirkt sich danach bei der Anzeige in PDF-Viewern aus. OpenOffice.org 2.0.3 bringt Unterstützung für die Intel-Architektur von Mac OS X und soll sich in dieses Betriebssystem besser integrieren. Erstmalig bringt die freie Office-Suite ein Online-Prüfsystem für Updates. Alle weiteren Features finden Sie in den Release-Notes . Herunterladen können Sie die Software für Linux, LinuxPPC, Windows, Solaris, FreeBSD und Mac OS X im offiziellen Download-Bereich . (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den :kostenlosen Linux-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel ein Mal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. :Hier geht es zur Anmeldeseite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Linux

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema

Software-Shop

Betriebssysteme

0 Kommentare zu diesem Artikel
1049809