967156

Opera Browser 9.2 Beta mit Speed Dial

30.03.2007 | 11:05 Uhr |

Wieder einmal bringt der Browser aus Norwegen ein Feature als Erster auf den Markt, das die Konkurrenz aus Redmond wie auch Cupertino weit hinter sich lässt.

Opera Speed Dial
Vergrößern Opera Speed Dial

Man kannte es zuerst vom Opera Browser: Tabs, Wiederherstellen von Sitzungen mit mehreren geöffneten Seiten, Mausgesten und anderes mehr. Jetzt bietet Opera 9.2 Beta auch auf dem Mac eine praktische Funktion, die die Norweger von ihrem Handy-Browser Opera Mini übernommen haben: ”Speed Dial”. Öffnet man ein neues Fenster oder einen neuen leeren Tab, zeigt Opera fortan neun Vorschaufenster für Internetseiten, die man am häufigsten aufsucht – für jedes Vorschaufenster gibt man die gewünschte Adresse separat an. Per Mausklick auf die Vorschau öffnet sich die gewählte Seite dann in der Vollansicht. Opera 9.2 Beta ist wie der Browser inzwischen insgesamt kostenlos und läuft unter Mac-OS X.

Info: Opera 9.2 Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
967156