896090

Oracle meldet Gewinnanstieg

19.03.2003 | 16:02 Uhr |

Der zweitgrößte amerikanische Softwareanbieter Oracle hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn deutlich erhöht. Oracle steigerte den Gewinn in dem am 28. Februar beendeten Dreimonatsabschnitt gegenüber der Vorjahresvergleichszeit um zwölf Prozent auf 571 Millionen Dollar. Der Quartalsumsatz stieg um zwei Prozent auf 2,3 Milliarden Dollar, gab Oracle am Dienstag nach Börsenschluss bekannt. Finanzchef Jeff Henley verwies auf das schwierige globale Wirtschaftsumfeld und die zunehmende Unsicherheit im Zusammenhang mit dem drohenden Irak-Krieg. Der Neunmonatsumsatz schrumpfte auf 6,6 (Vorjahr: 6,9) Milliarden Dollar. Oracle verdiente in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 1,4 (1,6) Milliarden Dollar. dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
896090