893092

Oracle setzt auf den Jaguar

28.08.2002 | 11:31 Uhr |

München/Macwelt - Nachdem es einige Jahre ruhig um den Datenbankhersteller Oracle und Apple gewesen ist, scheint Oracle jetzt auf den "Jaguar-Zug" aufzuspringen. Neben dem ersten Developer Release der Oracle 9i Datenbank für Mac-OS X 10.2, stellt Oracle nun auch die JDBC-Treiber für die Oracle 9i v9.0.1 und den OCI-Treiber für die Version 8.1 v8.1.7 für Mac-OS X bereit. Sowohl die Treiber als auch die Datenbank steht registrierten Mitgliedern des Oracle Technology Network zum kostenlosen Test als Download zur Verfügung. mh

Info: Oracle WEB www.oracle.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
893092