874068

"Orbit/Comdex" in Basel öffnet ihre Pforten

26.09.2000 | 00:00 Uhr |

Trends und Entwicklungen in der Informationstechnologie stehen im Mittelpunkt der Messe "Orbit/Comdex Europe 2000", die am Dienstag in Basel begann.

Vier Tage lang präsentieren 1.450 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Die Messe verzeichnet damit im Vergleich zu 1999 einen Ausstellerzuwachs von 20 Prozent. Die Veranstalter erwarten in diesem Jahr 80 000 Besucher.

Zum Thema elektronischer Geschäftsverkehr findet erstmals ein Fachkongress parallel zur Messe statt. Die Veranstaltungsreihe soll mittelständischen Unternehmen helfen, das Internet als Medium für ihre Geschäftstätigkeit zu entdecken und Gewinn bringend auszubauen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren ist Apple auf der größten IT-Messe der Schweiz nicht vertreten - ganz im Gegensatz zur Macwelt, dessen Reporter direkt aus Basel vom Ort des Geschehens berichten wird. dpa/ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
874068