881830

PC-Markt wächst weiter

01.10.1998 | 00:00 Uhr |

Das Forschungsinstitut IDC erwartet für das komnmende Jahr erneut Wachstum für den PC-Markt. Im Vergleich zu diesem Jahr würden 1999 voraussichtlich 13 Prozent mehr Maschinen abgesetzt. 1998 steigen die Verkäufe aller Erwartung nach um 14 Prozent. IDC gab auf einem Symposium in Santa Clara, Kalifornien, bekannt, das Niedrigpreis-Segment bei PCs werde vor allem in den USA und Europa boomen. Die großen Hersteller wie Compaq, Dell, IBM und Hewlett-Packard würden in den kommenden 12 Monaten vor allem auf 1000-Mark-Rechner setzen. Weiterhin kritisch beurteilten die Marktforscher die Lage in Asien: Wenn sich die japanische Wirtschaft nicht wieder erhole und Chinas Währung abgewertet würde, müßten die Zahlen nach unten korrigiert werden. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
881830