876660

PDF-Erzeugung mit Acrobat-Alternative

07.03.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Eigentlich ein Druckertreiber der PDF-Dateien erzeugt, ermöglicht Jaws die Produktion von PDFs aus fast jedem Programm. Harlequin zufolge bietet das Programm gleiche Funktionalität wie Acrobat Reader. Die PDFs folgen der Spezifikation PDV 1.3 und lassen sich nach der Norm RC4 verschlüsseln. PDF lassen sich folglich vor Ausdruck, Lesen oder Veränderung schützen. Ebenso besteht Kompatibilität zu Post Script 3. EPS und Post Script Dateien werden per Drag und Drop umgewandelt. Weitere Fähigkeiten sind die Einbettung von True Type und Base-14-Fonts. Dazu kommen OPI-Kommentare und der Umgang mit Farbeinstellungen. Eine Einzellizenz kostet 120 US-Dollar, ab 200 Lizenzen 54 US-Dollar pro Stück. Ab 4000 Lizenzen sind es nur noch 19,20 US-Dollar pro Stück. sw

Info: Harlequin Telefon (USA) 01 781/392-1600 Internet http://www.harlequin.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
876660