932612

PDF-Formulare editierbar

28.02.2005 | 16:46 Uhr |

Mit einer Zusatzsoftware für Adobe Acrobat kann man PDF-Formulare erstellen, die vom Betrachter mit der kostenlosen Version von Acrobat Reader ausfüllen und zurückschicken kann.

Der deutsche Softwarehersteller Universe aus Neuss bietet ab sofort die Version 2.1 des Acrobat-Plug-ins PDF-Fieldmerge an. Damit kann man PDF-Formulare so konstruieren, dass sie der Betrachter ohne die Vollversion von Acrobat, sondern allein mit der kostenlosen Version Adobe Reader ausfüllen und ändern kann. Die ausgefüllten Formulare lassen sich sogar online zurückschicken.

Die Vollversion ist nur für Mac-OS X erhältlich und kostet 80 Euro.

Weitere Infos und eine kostenlose Demo-Version über www.pdf-office.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
932612