1558217

DeskPDF Editor 2012 R4 bringt Sharing-Option

23.08.2012 | 10:17 Uhr |

Mit dem PDF-Tool von Docudesk lassen sich laut Anbieter aus fast allen Programmen PDF-Dokumente generieren und bearbeiten, die zu 100 Prozent mit Adobe Reader kompatibel sind.

Das Update für DeskPDF Editor 2012 R4 gibt dem Anwender die Möglichkeit, digitale Unterschriften auf einfache Weise zu einem PDF-Dokument hinzuzufügen, nachdem man es im Programm gespeichert hat, verspricht der Entwickler. Neu ist auch die Option, ein PDF mit der hinzugefügten Funktion ”PDFzen” auf rasche Weise auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und anderen zu teilen, was beispielsweise Vorteile bei der gemeinsamen Arbeit an PDF-Dokumenten bringen soll. Nur für Windows verfügbar ist die Funktion Scan to PDF, mit der sich gescannte Dokumente von praktisch allen Scannern direkt als PDF sichern lassen.

Ferner habe man die Zuverlässigkeit beim Drucken und die Performance insgesamt verbessert. DeskPDF Editor 2012 ist dem Entwickler zufolge ein voll ausgestattetes Programm zum Erstellen und Bearbeiten von PDF-Dokumenten. So lassen sich verschiedene PDFs miteinander kombinieren und verschmelzen, sie können zudem von praktisch jeder anderen Applikation aus erstellt werden. Es ist möglich, in die PDF-Dokumenten zu schreiben oder zu zeichnen, wofür entsprechende Werkzeuge zur Verfügung stehen.

Texte lassen sich hervorheben und Kommentare hinzufügen, und auch Bilder, Wasserzeichen und andere Zusätze sollen kein Problem sein. Ferner kommen Optionen für Hyperlinks, Lesezeichen und Sicherheitsvorkehrungen mit Passwortschutz hinzu. Das komplette Paket kostet 70 US-Dollar, eine voll funktionsfähige Demo-Version mit 14-tägiger Laufzeit stets zur Verfügung. Als Systemvoraussetzungen gibt der Anbieter mindestens Windows XP und OS X 10.7 an. Bei uns klappt die automatische oder auch im Programm angeforderte Update-Funktion auf die neue Version noch nicht, dies sollte aber innerhalb der nächsten Tage der Fall sein, so der Entwickler. Ansonsten lässt sich die verbesserte Ausgabe direkt beim Anbieter herunterladen .
 
Info: Docudesk

0 Kommentare zu diesem Artikel
1558217